Arvato Board

Unser Topmanagement trägt die Verantwortung für mehr als 70.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in über 40 Ländern der Erde. Es legt die langfristige weltweite Strategie unseres Unternehmens fest.

Um unseren Kunden rund um den Globus schnell und flexibel innovative Lösungen bieten zu können, haben wir Arvato in vier Bereiche gegliedert: Arvato CRM Solutions für den Bereich Customer Relationship Management, Arvato SCM Solutions für Supply-Chain-Management-Lösungen sowie die Bereiche Arvato Financial Solutions und Arvato Systems. Unsere Kernmärkte sind die Länder Deutschland, Frankreich, UK, Spanien, China und USA, ein weiterer Fokus liegt auf den Wachstumsländern Indien, Polen und der Türkei.

Arvato Board

Thomas Rabe

Chairman and CEO Bertelsmann

Berufliche Stationen

seit Januar 2012

Vorstandsvorsitzender 
Bertelsmann, Gütersloh/Deutschland
 

seit Januar 2006

Finanzvorstand
Bertelsmann, Gütersloh, bis 2008 auch Leiter Bertelsmann Music Group
 

2000

Chief Financial Officer 
RTL Group, Luxemburg
 

1996

Clearstream International 
seit 1998: Mitglied des Vorstandes, Chief Financial Officer
 

1993

Abteilungsleiter Controlling
Treuhandanstalt, Berlin
 

1991

Treuhandanstalt, Berlin
 

1990

Anwaltskanzlei Forrester Norall & Sutton (jetzt White & Case), Brüssel
 

1989

Generaldirektion Finanzinstitutionen und Gesellschaftsrecht
Europäische Kommission, Brüssel

 

Studium

Universität zu Köln 
Doktorandenstudium
Doktor der Wirtschaftswissenschaften (Dr. rer. pol.)
 

RWTH Aachen / Universität zu Köln
Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät 
Diplom-Kaufmann
 

Ecole Européenne, Brüssel

Lesen Sie mehr
Bernd Hirsch

CFO Bertelsmann

Berufliche Stationen

 

seit April 2016

Finanzvorstand
Bertelsmann, Gütersloh

 

2009

Finanzvorstand
Symrise AG, Holzminden

 

2002

Finanzvorstand
Carl Zeiss Meditec AG, Jena

 

2001

Director Mergers & Acquisitions
Carl Zeiss Gruppe, Oberkochen

 

1998

Audit Manager
Arthur Andersen, Stuttgart

 

Studium


Universität Würzburg
Studium der Betriebswirtschaftslehre
Diplomkaufmann

Lesen Sie mehr
Immanuel Hermreck

CHRO Bertelsmann

Berufliche Stationen

 

Seit Januar 2015

Personalvorstand
Bertelsmann, Gütersloh/Deutschland
 

2006

Konzernpersonalchef
(seit 2011 als Mitglied des GMC)
Bertelsmann, Gütersloh/Deutschland
 

2005

Leiter Zentrale Managemententwicklung
Bertelsmann, Gütersloh/Deutschland
 

2000

Leiter Bertelsmann University
Bertelsmann, Gütersloh/Deutschland
 

1999

Leiter Bereich Medienwirtschaft, Geschäftsführer Medienakademie Köln
Bertelsmann Stiftung, Gütersloh/Deutschland
 

1998

Referent Bereich Medien, Leiter der Sommer-Akademie Wirtschaftsjournalismus
Bertelsmann Stiftung, Gütersloh/Deutschland

 

Studium

 

Studium der Kommunikations- und Wirtschaftswissenschaften in Münster, München und Stanford,
Master Abschluss und Promotion

Lesen Sie mehr
Thomas Mackenbrock

CSO Arvato

Thomas Mackenbrock ist seit Januar 2017 Chief Strategy Officer von Arvato. Zuvor war er bereits in verschiedenen Bereichen, Funktionen und Ländern bei Bertelsmann tätig: 2006 begann er seine Bertelsmann-Laufbahn in der Unternehmensentwicklung der Konzernzentrale in Gütersloh. 2008 übernahm er Verantwortung für die Abteilung Business Development. Ab 2012 baute er als Managing Director Bertelsmann Brazil Investments (BBI) und das Corporate Center der Gruppe in São Paulo auf. Zuletzt war er als EVP Global Business Strategy bei der Musiktochter BMG für Brasilien und China verantwortlich.

Vor seinem Einstieg bei Bertelsmann war Thomas Mackenbrock von 2000 bis 2006 für McKinsey & Company in den Branchen High-Tech, Telekommunikation und Medien tätig.

Thomas Mackenbrock studierte Wirtschaftswissenschaften in Ingolstadt, Chicago und Leipzig und promovierte an der Universität Halle. Er ist verheiratet und Vater von zwei Kindern.

Lesen Sie mehr
Rolf Hellermann

Chief Financial Officer Arvato

Rolf Hellermann ist seit Juli 2015 Chief Financial Officer (CFO) von Arvato. Zudem leitet er seit 2012 die Bertelsmann-Zentralabteilung Controlling und Strategie.

Nach einem Studium der Betriebswirtschaftslehre in Vallendar, Los Angeles und Nancy promovierte Hellermann an der WHU – Otto Beisheim School of Management in Vallendar. Direkt im Anschluss startete er 2004 bei Bertelsmann in der Hauptabteilung Controlling und Strategie. 2008 übernahm er als Vice President dieses Bereichs die Verantwortung für das zentrale Controlling sowie das Investitionscontrolling für Random House, Arvato und die Direct Group. Im Rahmen seiner Bertelsmann-Laufbahn absolvierte Hellermann zudem Stationen bei der RTL Group in Luxemburg und bei Gruner + Jahr in Hamburg.

Lesen Sie mehr
Andreas Krohn

CEO Arvato CRM Solutions

Andreas Krohn verantwortet seit Dezember 2014 als CEO die Arvato Solution Group CRM. Geboren wurde er 1959 in Westerstede.

Seine berufliche Karriere bei Arvato begann Andreas Krohn nach einem Studium der Betriebswirtschaftslehre in London, Reutlingen und Fontainebleau als Assistent der Geschäftsleitung von Mohn Media. Nach weiteren Führungspositionen wechselte er 1995 zu Arvato Services und verantwortete von da an das stark expandierende Dienstleistungsgeschäft für Fluggesellschaften und baute auf dieser Basis  in den folgenden Jahren die Geschäfte mit Kunden aus der Tourismus-Branche aus. Parallel verantwortete er den Aufbau der Arvato Dienstleistungsgeschäfte in Asien. In den Jahren 2013 und 2014 verantwortete er sämtliche CRM-Geschäfte von Arvato in Deutschland, bevor er im Dezember 2014 die Verantwortung für die in der Solution Group CRM gebündelten internationalen CRM Geschäfte übernahm.

In seiner neuen Position legt er verstärkt den Fokus auf die strategische Neuausrichtung, die internationale Zusammenarbeit und die digitale Transformation der weltweiten CRM-Geschäfte von Arvato.

Andreas Krohn ist verheiratet und Vater von drei Kindern.

Lesen Sie mehr
Frank Schirrmeister

CEO Arvato SCM Solutions

"Die unternehmerische Freiheit und das tolle Teamwork bei Arvato sind die ideale Basis, um die vielfältigen Aufgaben und Herausforderungen zu meistern, die sich uns und unseren Kunden täglich stellen."

Frank Schirrmeister ist seit August 2014 Mitglied des Vorstandes der Arvato und verantwortlich für die Solution Group Supply Chain Management (SCM). Geboren wurde er am 29. April 1965 in Herne.

Nach seinem Studium der Elektrotechnik an der Rheinisch-Westfälischen Technischen Hochschule in Aachen, startete Frank Schirrmeister seine berufliche Karriere als Senior-Berater bei der Unternehmensberatung Arthur Andersen & Co. (heute Accenture).

1994 wechselte er zur Arvato und war in verschiedenen leitenden Funktionen in Gütersloh und Versmold tätig. 1999 übernahm Frank Schirrmeister als Vice President die Verantwortung für die weltweiten Geschäfte des Kunden Microsoft. Seit 2004 ist er Geschäftsführer der Arvato distribution GmbH.

Frank Schirrmeister lebt mit seiner Frau und seinen zwei Kindern in Bielefeld.

Lesen Sie mehr
Frank Kebsch

CEO Arvato Financial Solutions

Frank Kebsch, CEO Arvato Financial Solutions ist seit 2000 bei verschiedenen Tochterunternehmen von Arvato Financial Solutions tätig. Geboren wurde er am 15. September 1965 in Dortmund.


Nach seinem Abschluss als Diplom-Ökonom an der Ruhr Universität Bochum sammelte Kebsch seine erste berufliche Erfahrung als Key Account Manager bei der Westfalenbank AG in Bochum. 2000 wechselte er als Leiter der Kreditabteilung zur BFS finance GmbH, einem Unternehmen von Arvato Financial Solutions. Von 2001 bis 2005 war er dort Geschäftsführer der BFS risk management GmbH und der BFS risk & collection GmbH. Seit 2005 bekleidete er die Funktion als Geschäftsführer und Bereichsleiter Collection in der Holding Arvato infoscore GmbH. Von Februar 2014 bis Mai 2016 war er als Geschäftsführer verantwortlich für die Region Mitteleuropa bei Arvato Financial Solutions. Seit Juni 2016 hat er die Position des CEO von Arvato Financial Solutions inne.

Lesen Sie mehr
Matthias Moeller

CEO Arvato Systems

Matthias Moeller ist CEO von Arvato Systems.

Nach einem Studium der Informatik mit Betriebswirtschaftslehre durchlief Matthias Moeller seit 1995 diverse Stationen bei Bertelsmann/Arvato. Seit 2003 bekleidete er Geschäftsführungspositionen im Bereich IT Services. Von 2012 bis Ende 2016 war Matthias Moeller als Vorsitzender Geschäftsführer der Arvato Systems Perdata GmbH verantwortlich für IT Solutions und Services für die Branche Utilities. Seit dem 1. April 2016 verantwortet er als CEO von Arvato Systems das Gesamtgeschäft der Arvato Systems Gruppe.

Lesen Sie mehr

Management Arvato Systems

Matthias Moeller

Chief Executive Officer Arvato Systems

Matthias Moeller ist CEO von Arvato Systems.

Nach einem Studium der Informatik mit Betriebswirtschaftslehre durchlief Matthias Moeller seit 1995 diverse Stationen bei Bertelsmann/Arvato. Seit 2003 bekleidete er Geschäftsführungspositionen im Bereich IT Services. Von 2012 bis Ende 2016 war Matthias Moeller als Vorsitzender Geschäftsführer der Arvato Systems Perdata GmbH verantwortlich für IT Solutions und Services für die Branche Utilities. Seit dem 1. April 2016 verantwortet er als CEO von Arvato Systems das Gesamtgeschäft der Arvato Systems Gruppe.

Lesen Sie mehr
Siegfried Bloch

Personal

Siegfried Bloch ist Chief Human Resources Officer bei Arvato Systems.

Nach seinem beruflichen Start als Personalreferent bei Toyota Deutschland bekleidete er verschiedene HR-Führungsfunktionen in den Branchen Commerce und IT. Im Jahre 2009 übernahm er die Führung des HR-Bereiches der Solution Group IT.

Siegfried Bloch ist verheiratet, hat einen Sohn und lebt in Ennepetal.

Lesen Sie mehr
Hartmut Fries

Utilities

Hartmut Fries verantwortet als Vorsitzender der Geschäftsführung der Arvato Systems Perdata GmbH die Unternehmensaktivitäten in der Utilities Branche und ist Mitglied der Geschäftsleitung der Arvato Systems Group.

Nach dem Studium der Sozialwissenschaften und der anschließenden mehrjährigen Tätigkeit als IT Berater startete Hartmut Fries bei Arvato Systems im Jahr 1993. Seitdem war er in verschiedenen Führungsfunktionen und Rollen für Arvato Systems tätig. In seine Verantwortung fielen unter anderem der Aufbau des SAP Beratungsgeschäftes, die Wahrnehmung des Programm- und Projektmanagements diverser Großprojekte sowie die Etablierung von agilen Best Practise Methoden. Seit Beginn 2017 arbeitet Hartmut Fries in seiner jetzigen Position.

Hartmut Fries wurde 1958 im Siegerland geboren, lebt in Bielefeld, ist verheiratet und hat zwei Söhne.

Lesen Sie mehr
Klaus Holla

Service Delivery Factory

Klaus Holla ist Geschäftsführer der Arvato Systems GmbH und verantwortlich für die Service Delivery bei Arvato Systems.

Nach seinem Studium der Elektrotechnik startete er seine berufliche Laufbahn bei Henkel, wo er verschiedene Positionen in Deutschland und den USA durchlief.  Weitere Erfahrungen in der Steuerung von Transformationsprozessen konnte er bei Cognis (heute BASF) und der Linde AG sammeln. Im Januar 2015 wechselte er als Senior Vice President Infrastructure und Technologie zu Bertelsmann und gestaltete maßgeblich die neue IT Roadmap der Bertelsmann.

Seit dem 1.5.2016 verantwortet er die Service Delivery bei Arvato Systems. 

Lesen Sie mehr
Thomas Kathöfer

Commerce

Thomas Kathöfer ist Geschäftsführer der Arvato Systems GmbH und verantwortlich für die Markteinheit Commerce.

Zu Bertelsmann kam der studierte Diplom-Informatiker im Jahr 1995. Dort war er in verschiedenen Leitungsfunktionen tätig, u.a. bei der Zentralen Informationsverarbeitung GmbH sowie für den Bereich Telekommunikation und Internet bei Arvato Systems. Seit Januar 2014 bekleidet er seine jetzige Position.

Thomas Kathöfer wurde 1958 in Gelsenkirchen geboren, ist verheiratet und hat vier Kinder.

Lesen Sie mehr
Marcus Metzner

Marketing

Als CMO ist Marcus Metzner verantwortlich für die Marketing-, PR- und Kommunikationsthemen von Arvato Systems.

Marcus Metzner ist ausgebildeter Journalist und Absolvent der Ruhr Universität Bochum mit dem Abschluss eines Magister Artium (M.A.). Er kam im Jahr 2001 zu Bertelsmann, wo er beim Softwarespezialisten „Solutions for Media“ (seinerzeit Teil der RTL Group) startete und 2011 zu Arvato wechselte. In seinen verschiedenen Positionen im Konzern beschäftigte er sich als Schwerpunkt durchgehend mit den Themen Marketing und Kommunikation im IT Bereich. Vor seiner Bertelsmann-Zeit war Marcus Metzner als Redaktionsleiter bei verschiedenen TV-Produktions- und Marketing-Agenturen beschäftigt, wo er für alle großen deutschen Fernsehsender und für diverse Kunden aus der Industrie arbeitete.

Lesen Sie mehr
Ralf Schürmann

Medien

Als CEO der Arvato Systems S4M GmbH ist Ralf Schürmann für alle Aktivitäten der Markteinheit Medien zuständig.

Nach dem Abschluss seines BWL Studiums 1984 startete er seine berufliche Laufbahn bei der Daimler Benz AG.

Zur Bertelsmann Gruppe kam Ralf Schürmann 1988. Nach Stationen im internationalen Projektmanagement wechselte er zur Bertelsmann Music Group und wurde dort zum ‚Head of European IT‘ berufen - eine Position, die er bis 2001 innehatte. Zu diesem Zeitpunkt wechselte Ralf Schürmann als ‚Vice President Music and Publishing Solutions‘ zu dem Bereich, der heute als Arvato Systems firmiert.

Lesen Sie mehr
Ralf Westhoff

Finanzen

Ralf Westhoff ist CFO bei Arvato Systems.

Nach seinem Studium der Betriebswirtschaftslehre durchlief Ralf Westhoff seit 1999 diverse kaufmännische und strategische Funktionen innerhalb von Bertelsmann. In 2004 übernahm Ralf Westhoff als VP Corporate Controlling und Consulting im kaufmännischen Stab der Arvato die Verantwortung für das Controlling der weltweiten Arvato Dienstleistungsgeschäfte. Zuletzt war er als SVP Corporate Controlling and Strategy in der Abteilung Zentrales Controlling und Strategie bei Bertelsmann tätig. Dort hatte Ralf Westhoff unter anderem die Verantwortung für Arvato Systems, wohin er schließlich zum 1. April 2016 als CFO ganz wechselte.

Ralf Westhoff ist verheiratet, hat zwei Kinder und lebt in Gütersloh.

Lesen Sie mehr